Stellenausschreibungen:

Stand: Januar 2017

 

Sozialarbeiterinnen / Sozialpädagogeninnen für unsere Kriseneinrichtung für Frauen

Sozialarbeiterinnen / Sozialpädagogeninnen 

Unsere Kriseneinrichtung für Frauen nach §§ 67,68 SGB XII bietet Sofortaufnahme (-hilfe), Unterbringung, Krisenintervention, Beratung, Betreuung, Unterstützung und Übernahme in einem Leistungsangebot.

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Sozialarbeiter*innen / Sozialpädagog*innen (Dipl., B.A., M.A.), Teilzeit/Vollzeit

für unsere sechs Berliner Beratungsstellen mit Betreutem Einzelwohnen (BEW) und Wohnungserhalt und Wohnungserlangung (WuW) gesucht

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Sozialarbeiter/in (Dipl. / B.A.) Sozialpädagoge/in (Dipl. / B.A.), Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in

Wir suchen ab sofort für unseren Verbund aus:

  •     Therapeutische Wohngemeinschaften,
  •     Sozialtherapeutische Wohngemeinschaften und
  •     Betreutes Einzelwohnen für seelisch Behinderte §§ 53/54 SGB XII

Sozialarbeiter*innen (Dipl. / B.A.) Sozialpädagoge*innen (Dipl. / B.A.), Erzieher*innen, Heilerziehungspfleger*innen.

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Sozialarbeiter*innen / Sozialpädagog*innen (Dipl., B.A., M.A.), Teilzeit/Vollzeit

für unsere vier Berliner Beratungsstellen mit Betreutem Gruppenwohnen (BGW) insbesondere für junge Erwachsene gesucht

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Engagierte Helfer*innen für Kältehilfestation gesucht

Wir suchen ab sofort und später (bis 30.03.) für unsere

Kältehilfestation für 25 Menschen zur
Notübernachtung in Neukölln,

engagierte

  • Student*innen
  • ehrenamtliche Helfer*innen
  • Mitarbeiter*innen auf Mini-Job-Basis (Mindestlohn)

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Mitarbeiter/in im EDV-Bereich in Vollzeit

Wir suchen ab sofort für unsere

  • Geschäftsstelle

Mitarbeiter/in im EDV-Bereich in Vollzeit

Näheres dazu finden Sie im PDF-Anhang -->

Die Bürgerhilfe Kultur des Helfens gGmbH, als Erbringer sozialer Dienstleistungen nach §§ 67/68 u. §§ 53/54 SGB XII, sucht zum nächstmöglichen Termin für die Nachtbereitschaft in Therapeutischen Wohngemeinschaften für nicht abstinente suchtkranke Frauen und Männer in Berlin Lichtenberg engagierte 

Studenten/innen

Sie sollten Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen haben und über Durchsetzungsvermögen sowie Empathie verfügen.

Ihre Aufgaben:

  • ordnungsgemäßes Öffnen und Schließen der Einrichtungen
  • Durchsetzung der Schlüssel- u. Brandschutzordnung (in Absprache mit der Verbundleitung)
  • Teilnahme an Teambesprechungen der studentischen Mitarbeiter
  • Mitarbeit an der Arbeitseinsatzplanung der studentischen Mitarbeiter

Einsatzzeit: 
Montag bis Freitag von 20.00 – 24.00 Uhr u. von 05.00 – 08.00 Uhr
Samstag, Sonntag von 19.00 – 24.00 Uhr u. von 05.00 – 09.00 Uhr

Bei uns sind Sie richtig, was können Sie erwarten:

  • Ein herausforderndes und ausgesprochen vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet bei einem verlässlichen und kompetenten Träger mit guten Rahmenbedingungen und hohen Qualitätsstandards.
  • Eine teamorientierte Arbeitsweise mit viel Entscheidungsfreude bei flacher Hierarchie und kurzen, schnellen Entscheidungswegen.
  • Wir beherrschen das Chaos und sind permanent in der Optimierung. 
  • Wir lachen gern und viel und haben Spaß. Dabei sind wir sehr effektiv und effizient in der Erfüllung unserer Arbeitsaufgaben und haben ein konstruktives und positives Arbeitsklima. 

Sie finden das Anforderungsprofil interessant?
Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Kürzel TWG an bewerbung@buergerhilfe-berlin.de.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung nur bearbeitet werden kann, wenn die Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellungen enthalten sind. 

 

Die Bürgerhilfe Kultur des Helfens g GmbH sucht zur Unterstützung der Buchhaltung für die Geschäftsstelle eine/einen

Kfm. Mitarbeiter / -in mit einem Stellenumfang von 100%

Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Kontierung und Verbuchung aller Geschäftsvorfälle (Kostenstellenbuchhaltung)
  • Erstellung des Monatsabschlusses / Zuarbeiten zum Jahresabschluss
  • Rechnungslegung inkl. OP-Verwaltung und Mahnwesen
  • Elektronischer Zahlungsverkehr
  • Verwaltung der Mietverträge sowie Erstellung von Untermietverträgen
  • Sonstige Verwaltungsaufgaben

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Buchhalter/-in
  • analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe
  • hohe Einsatzbereitschaft und selbstständige sowie zuverlässige Arbeitsweise auf Basis der Unternehmensregeln
  • einen kooperativen und konstruktiven Arbeitsstil
  • sicherer Umgang mit einer Finanzbuchhaltungssoftware (Datev) und MS Office (Word und Excel)

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail (max. 4 MB) unter Angabe der Kennziffer 30 an: bewerbung@buergerhilfe-berlin.de